Teich Gerasdorf

Der ca. 3,5 Hektar große Teich ist das ideale Fischereigewässer für Fried- und Raubfischfischer im Großraum Wien Nord. Die Zufahrt mit dem Pkw ist bis zum Teich möglich, der Teich ist leicht zugänglich und gut begehbar.

Reviergrenzen

Teich zwischen Wien und Gerasdorf (Zugang bzw. Zufahrt über die Seyringer Straße oder Illgasse – Kreisverkehr bei der Bahnüberquerung).

Vorkommende Fischarten

Karpfen, Hecht, Wels, Zander, Schleie, Barsch, Rotauge, Rotfeder.

Gewässerwart

Stefan Pichler, Tel: 0664/27 13 228
Goran Mitic, Tel: 0664/82 26 455

Fischereiordnung

Gerasdorfer Teich

Preise

Jahreslizenz:
Erwachsene: 266,00
Jugendliche: 131,00

Scroll to Top